Zur Startseite navigieren Zur Kontaktaufnahme navigieren

Sie befinden sich hier:

Aktuelle Meldungen und Amtstafel des Rathauses

Sämtliche bisherigen Meldungen der Stadt Laufen und weiterer Behörden zum Thema Corona-Virus finden Sie auch gesammelt zum Nachlesen in unserer neuen Rubrik "Erste Hilfe - Corona-Virus".

Im Rahmen der Corona-Pandemie sind zur Zeit unter anderem die FFP2-Masken ein großes Thema. Diese Masken müssen bestimmte Voraussetzungen erfüllen. Leider erfüllt auf dem Markt nicht jede als FFP2 gekennzeichnete Maske auch tatsächlich alle Voraussetzungen.

Sie haben nach den Vorschriften des Bundesmeldegesetzes (BMG) die Möglichkeit, Widerspruch gegen einzelne regelmäßig durchzuführende Datenübermittlungen der Meldebehörde zu widersprechen. Dieser Widerspruch gilt jeweils bis zum Widerruf.

Gefördert vom Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) hat der Landkreis BGL gemeinsam mit den Städten Freilassing, Bad Reichenhall und Laufen eine Studie zur Errichtung von Mikrodepots aufgesetzt. Es soll in den nächsten Monaten untersucht werden, ob ein Bedarf für die Errichtung von Mikrodepots zur innerörtlichen Feinverteilung von Einzelhandels- und Paketdiensten besteht.

Voraussetzung ist eine abgeschlossene Berufsausbildung als Gärtner/Landschaftsgärtner (m/w/d) und mindestens der Führerschein der Klassen B, C1E.

Die Aufgabenschwerpunkte umfassen:

  • Pflege- und Unterhaltungsmaßnahmen aller städtischen Außenanlagen, einschließlich der Sportanlagen und Kinderspielplätze
  • Reparaturen und Unterhaltungsarbeiten an Straßen, Wegen und Plätzen sowie an gemeindlichen Objekten und Gebäuden
  • Baum- und Gehölzpflegearbeiten
  • Winterdienst
  • Bereitschaftsdienst im Bauhof und im Wasserwerk

Zum Aufgabengebiet gehören sämtliche dem Berufsbild entsprechenden Tätigkeiten wie zum Beispiel:
- Innenraumreinigung
- Reinigung von Sanitäranlagen
- Pflegen von Bodenbelägen
- Unterhaltsreinigung
- Fensterreinigung

Derzeit erfasst die Stadt Laufen die Kennzeichen aller landwirtschaftlichen Zugmaschinen, die bei der Hauptuntersuchung gem. § 29 der Straßenverkehrs-Zulassungs-Ordnung zum Sammeltermin (Winterhalbjahr 2020/2021) beim TÜV angemeldet werden sollen.

Die betroffenen Landwirte können die fälligen Zugmaschinen mit Angabe des amtlichen Kennzeichens unter der Telefonnummer Tel. 0 86 82/ 89 87 23 bis spätestens 26.02.2021 anmelden.

Die Stadt Laufen informiert alle Laufener Familien mit nachfolgendem Elternbrief ergänzend zum Schreiben vom 04.12.2020 bezüglich der Notbetreuungsangebote für den Zeitraum vom 16. - 18.12.2020.

Das Team der offenen Kinder-, Jugend- und Familienarbeit der Stadt Laufen bietet in den kommenden Weihnachtsferien stundenweise digitale Ferienaktionen an.

Die Stadt Laufen informiert mit einem Elternbrief alle Eltern über die Kinderbetreuungsangebote während der Winter-/ Weihnachtsferien 2021.

 

Bei den verschärften Kontrollen und Beprobungen des Trinkwassers der Stadt Laufen auf Grund der im August 2020 voran gegangenen Verkeimung, wurde im Versorgungsgebiet erneut eine Verkeimung festgestellt, die am Freitag, 02.10.2020 um 07.00 Uhr dem Wasserwerk bekannt wurde. Es handelt sich dabei erneut um einen einzigen Keim (Enterokokke).

Bei den verschärften Kontrollen und Beprobungen des Trinkwassers der Stadt Laufen auf Grund der im August 2020 voran gegangenen Verkeimung, wurde im Ortsteil Röderberg erneut eine Verkeimung festgestellt, die am Freitag, 02.10.2020 um 07.00 Uhr dem Wasserwerk bekannt wurde. Es handelt sich dabei erneut um einen einzigen Keim (Enterokokke). Enterokokken sind vor allem Ursache für Harnwegsinfekte.

© 2021 - Stadt Laufen - Harald Wessner
⇑ Nach oben ⇑