Sie befinden sich hier:

Aktuelle Meldungen und Amtstafel des Rathauses

Sämtliche bisherigen Meldungen der Stadt Laufen und weiterer Behörden zum Thema Corona-Virus finden Sie auch gesammelt zum Nachlesen in unserer neuen Rubrik "Erste Hilfe - Corona-Virus".

Bekanntmachung des Bayerischen Staatsministeriums für Familie, Arbeit und Soziales vom 29. März 2021, Az. I5/6131-1/401

Das Bayerische Staatsministerium für Familie, Arbeit und Soziales erlässt auf der Grundlage des § 23 Abs. 1 Satz 1 LadSchlG, in Verbindung mit § 1 Abs. 1 Satz 1 der Verordnung über gewerbeaufsichtliche Zuständigkeiten (ZustV-GA), in Verbindung mit Nr. 8.4 der Anlage zur ZustV-GA aufgrund des bayernweit einheitlichen Anlasses der Bewilligung folgende befristete Allgemeinverfügung:

Der Landkreis Berchtesgadener Land führt 2-mal jährlich in allen kreisangehörigen Kommunen Sammlungen des Problemabfalls aus Privathaushalten (kostenlos) sowie aus Gewerbe-betrieben (gegen Gebühr, siehe bitte Beiblatt) durch.

Die Frühjahrssammlung 2021 findet am Freitag, den 07.05.2021 von 14.30 Uhr bis 15.30 Uhr in Laufen, vor dem Bauhof - Bauhofstraße 1, statt.

Fachkräfte für Wasserversorgungstechnik überwachen und steuern unsere automatisierten Produktionsanlagen, kontrollieren die Messwerte und entnehmen Proben. Sie lernen wie Rohrleitungssysteme gebaut und betrieben werden, Hausanschlüsse erstellt, Maschinen und elektrische Anlagen bedient und Instand gehalten werden. Bei Störungen greift die Fachkraft eigenständig ein und kann die elektrischen Einrichtungen, wie etwa Pumpen oder Rohrleitungen auch reparieren, verlegen bzw. installieren und demontieren.

Berchtesgadener Land. Seit vergangenem Samstag, 10. April, können die 60-jährigen Bürgerinnen und Bürger aus dem Berchtesgadener Land im Rahmen einer Sonder-Impfaktion von Sonntag, 11., bis einschließlich Sonntag, 18. April 2021 – unabhängig von ihrer Priorisierung – einen Impftermin mit AstraZeneca im Impfzentrum Ainring vereinbaren. Dafür stehen insgesamt 3.650 Impfstoffdosen von AstraZeneca. Mit Stand 12.04.2021, 12:00 Uhr konnten bereits 2.150 Termine vergeben werden, so dass aktuell noch knapp 1.500 Termine zur Verfügung.

Berchtesgadener Land. In der kommenden Woche wird es im Berchtesgadener Land eine Impf-Sonderaktion mit dem Vakzin von AstraZeneca geben. Für den Zeitraum Sonntag, 11. April, bis Sonntag, 18. April 2021, stehen insgesamt 3.650 Impfstoffdosen von AstraZeneca im Impfzentrum in Ainring zur Verfügung. Termine können ausschließ-lich unter der Telefonnummer 08651 773-151 vereinbart werden.

Auf Grund des derzeitigen Inzidenzwerts im Berchtesgadener Land über 100 müssen die Kindertageseinrichtungen ab Montag, den 12.04.2021 wieder schließen und es ist nur Notbetreuung möglich.

Die Notbetreuung im Haus für Kinder findet wieder unter den bekannten Regularien statt. Die Arbeitgeberbescheinigungen, die bereits vorliegen, behalten ihre Wirksamkeit!!!

Im April bleibt das Angebot des Jugendtreffs weiter digital. Jeden Montag von 17 Uhr bis 19 Uhr gibt es den digitalen offenen Treff, so wie ihr es schon kennt. Wir spielen hier Rätselspiele, quatschen eine Runde oder überlegen uns einen anderen Spaß. Dazu kommt im April jeden Freitag von 16 Uhr bis 18 Uhr ein Treff zum Thema Berufsorientierung und Bewerbungstraining. Dabei zeigen wir euch, wo und wie ihr euch am besten informiert, welche spannenden Tools es gibt, geben Tipps für die Bewerbung und das Vorstellungsgespräch und klären eure Fragen. Bei beiden digitalen Treffs müsst ihr euch nicht vorher anmelden und könnt einfach nach Lust und Laune mal im Video-Chat über www.bgl360grad.de vorbei schauen.

Außerdem habt ihr im April die Chance, dass wir euch bei Fragen und Problemen zu Bewerbungen und auch bei Lernschwierigkeiten durch den Distanzunterricht 1:1 weiterhelfen und begleiten. Wenn ihr also bei einem Anschreiben nicht weiterkommt, Fragen zum Lebenslauf habt oder gerne vor einem Vorstellungsgespräch mit uns üben wollt, dann meldet euch bei uns und wir helfen euch!

Ihr könnt uns einfach eine Nachricht bei Instagram schreiben (@jugendtreff_laufen), eine E-Mail an familie@stadtlaufen.de schicken, anrufen unter 08682/8987 29 oder einen Zettel in den Briefkasten am Jugendtreff in der Kohlhaasstraße 4 werfen.

Ab Montag, den 22.03.2021 werden in der Salzach Apotheke Laufen kostenlose Corona- Antigentests durchgeführt.

Eine telefonische Terminvereinbarung unter 08682/7181 ist notwendig.

Berchtesgadener Land. Durch das fortdauernde Infektionsgeschehen der SARS-CoV-2 Pandemie unterliegen Inhaber gaststättenrechtlicher Erlaubnisse erheblichen Ein-schränkungen in der Ausübung ihres Gastgewerbes. Insbesondere einige besonderes betroffenen Gaststättenbetriebe (z. B. Diskotheken, Bars) können seit dem 16.03.2020 ihren Gastbetrieb nicht dauerhaft oder in nur sehr eingeschränktem Umfang öffnen. Folglich würde allen Erlaubnisinhabern nach Ablauf der Jahresfrist gemäß § 8 Abs. 2 des Gaststättengesetzes das Erlöschen ihrer gaststättenrechtlichen Erlaubnis drohen.

In seiner öffentlichen Sitzung am 23.02.2021 hat der Stadtrat den Bebauungsplan Nr. 57 "Kletzlinger Weg" als Satzung beschlossen. Mit seiner ortsüblichen Bekanntmachung ist er in Kraft getreten.

Nähere Informationen entnehmen Sie bitte der anliegenden amtlichen Bekanntmachung sowie der Satzung mit Plan und der Begründung.

Das Bayerische Staatsministerium für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie veranstaltet mit dem Team Energiewende Bayern und seinen Partner in diesem Jahr 3 Themenwochen zu den Themen Mobilität, Strom und Wärme. Mit diesen Themenwochen sollen die Bürgerinnen und Bürger zu den gewählten Schwerpunkten informiert werden und deren Interesse an der aktiven Teilnahme an den Projekten geweckt werden.

https://www.stmwi.bayern.de/energiewende/themenwochen/

Liebe Eltern/Sorgeberechtigte, auf Grund der Tatsache, dass sich im Rahmen der Corona-Pandemie der Inzidenzwert im Berchtesgadener Land leider seit einigen Tagen wieder über dem Grenzwert von 100 befindet und der daraus resultierenden Anordnung des Landratsamtes vom 01.03.2021 müssen alle Kindertageseinrichtungen und damit auch das Haus für Kinder in Laufen ab Mittwoch, 03.03.2021 den Regelbetrieb wieder schließen.

Um die Energie- und Ressourceneffizienz für Elektrogeräte zu steigern und für Verbraucher übersichtlicher zu gestalten, wurde das EU-Energielabel und die Ökodesign-Richtlinie überarbeitet. Durch diese Maßnahme wird ein wichtiger Beitrag zur Erreichung der EU-Klima- und Umweltschutzziele geleistet, da sich die Effizienzansprüche noch einmal deutlich erhöhen und die Reparierbarkeit der Geräte verbessert wird.

Für einen umweltfreundlichen Ausbau der Bahnstrecke München - Mühldorf - Freilassing (ABS 38) ist es wichtig, die Natur und den Lebensraum von Tieren möglichst wenig zu tangieren und sofern es sich nicht vermeiden lässt, dies zu kompensieren. Das zweite Gleich wird zwar größenteils neben das bestehende Gleis gebaut, reicht jedoch selten an Schutzgebiete heran.

In diesem Zusammenhang übersendet die DB Netz AG Regionalbereich Süd die beigefügte Mitteilung, welche Sie sich nachfolgend als PDF-Datei herunterladen können.

Unser Kindergarten und unsere Krippe haben ab Montag, den 22.02.2021 wieder im eingeschränkten Regelbetrieb für alle Kinder geöffnet.

Kinder dürfen die Einrichtung regulär besuchen, sofern sie

- keine Krankheitssymptompe aufweisen,

- nicht in Kontakt zu einer infizierten Person stehen bzw. seit dem Kontakt 14 Tage vergangen sind und

- keiner sonstigen Quarantänemaßnahme unterliegen

Der Hort hat für die Kinder in der Notbetreuung und für die Kinder im Wechselunterricht nach tatsächlichem Unterrichtsschluss geöffnet.

© 2021 - Stadt Laufen - Harald Wessner
▲ Nach oben