Sie befinden sich hier:

Logo des Jugendtreffs Laufen

Jugendtreff Laufen

Offener Treff für Jugendliche ab 12 Jahren

Hausanschrift: Kohlhaasstraße 4, D-83410 Laufen

Telefon: +49 8682 8987-29

Ansprechpartnerin: Veronika Karrlein

Öffnungszeiten: Montag & Freitag jeweils von 17 Uhr bis 19 Uhr (während Corona-Zeit nur mit vorheriger Anmeldung)

Besucht uns auch auf Instagram

Instagram Social Media Icon
jugendtreff_laufen

Aktuelles

Fernsehen, Smartphone, digitales Spielen – Medien gehören wie selbstverständlich zum Alltag von Kindern und Jugendlichen. Das familiäre Umfeld spielt dabei für Kinder und Jugendliche eine wichtige Rolle, wenn es um den richtigen Umgang mit Medien geht. Um Eltern und andere Interessierte zu informieren, worauf bei der Nutzung der elektronischen Medien von Kindern und Jugendlichen besonders geachtet werden sollte, hat die Stadt Laufen in Zusammenarbeit mit der Stiftung Medienpädagogik Bayern und mit freundlicher Unterstützung der vier ortsansässigen Kindertagesstätten und Schulen eine Informationsreihe für Eltern organisiert.

Immer montags und freitags von 17 - 19 Uhr hat der Jugendtreff vor Ort aktuell geöffnet. Manchmal finden verschiedene Aktionen und Events statt, manchmal steht euch aber auch einfach die Tür im Offenen Treff offen. Immer up to date bist du, wenn du uns auf Instagram folgst (@jugendtreff_laufen) oder schau doch einfach mal am nächsten Montag oder Freitag vorbei! Bis dann, Vroni :)

In den Sommerferien 2021 bietet die Stadt Laufen verschiedene stundenweise Ferienaktionen an. Teilnehmen können alle Kinder und Jugendlichen aus der Stadt Laufen.

Sie finden nachfolgend eine Sammlung an nützlichen Informationen speziell für Familien während der Corona-Zeit.

Hier findest Du alles rund um Corona (wird fortlaufend ergänzt):

  • Krisenhotlines
  • Beratung für junge Menschen
  • Angebote vom Team der offenen Jugendarbeit Laufen
  • Schutzmaßnahmen und Verhaltenstipps

Es tut sich was für die Jugendlichen im Landkreis Berchtesgadener Land. Auf Initiative und mit Unterstützung durch die Kommunale Jugendpflege und Prävention eröffnet der Kreisjugendring Berchtesgadener Land (KJR) gemeinsam mit Q3, dem Quartier für Medien, Bildung, und Abenteuer aus Traunstein, das erste virtuelle Jugendhaus im Landkreis. Zum Start der Website am Montag, 18. Mai, um 18:05 Uhr ist ein Live-Event geplant, das auf der Website www.bgl360grad.de, direkt bei Vimeo unter https://vimeo.com/417666484 oder auf der Facebook-Seite des KJR zu sehen sein wird.

Lust auf Action, Power, Fun oder Chillen?

Dann bist Du beim Jugendtreff Laufen genau richtig!

Der Jugendtreff Laufen ist eine Anlaufstelle und ein Freizeitort, der für dich und andere Jugendliche ab 12 Jahren kostenlos zur Verfügung steht.

Was kannst du im Jugendtreff machen?

  • dich mit Freunden treffen oder neue Leute kennen lernen
  • Musik hören
  • PS4 spielen
  • malen und basteln
  • kickern
  • Gesellschaftsspiele spielen
  • einfach mal entspannen und gar nix tun
  • Ausflüge machen (wie zum Kletterpark, Sommerrodelbahn, Minigolf)
  • an Aktionen und Projekten teilnehmen (wie Filme schauen, Graffity – Workshop)
  • deine eigenen Ideen einbringen
  • neue Interessen entdecken
  • Verantwortung übernehmen

und noch vieles mehr!

Informationen zum aktuellen Programm und zu Aktionen gibt es im Jugendtreff zu den Öffnungszeiten, hier auf der Homepage der Stadt Laufen und auf Rückfrage bei der Familienbeauftragten Katharina Hager unter katharina.hager@stadtlaufen.de oder +49 8682 8987-29.

Gerne darfst du etwas zu essen oder zu trinken mitbringen. Wenn du willst, kannst du auch im Jugendtreff eine Kleinigkeit kaufen. Auch gemeinsames Kochen ist möglich. Alkohol, Zigaretten oder sonstige Drogen sind im Jugendtreff selbstverständlich nicht erlaubt.

Was musst du über den Jugendtreff Laufen wissen?

  • Offenheit: Unsere Angebote stehen ALLEN Jugendlichen ab 12 Jahren aus der Stadt Laufen frei zur Verfügung. Beim offenen Treff jeden Montag & Freitag von 17 Uhr – 19 Uhr kannst du kommen und gehen wann du willst! Du musst dich nicht vorher an- oder abmelden.
  • Freiwilligkeit: Während der Öffnungszeiten steht der Jugendtreff allen Jugendlichen offen. Du entscheidest, ob du kommen oder an Angeboten und Aktionen teilnehmen möchtest. Das heißt, du kommst dann, wenn du Zeit und Lust hast.
  • Beteiligung: Die Angebote und Aktionen orientieren sich an den Wünschen und Bedürfnissen von euch Jugendlichen. Deine Meinung ist also wichtig! Bring dich und deine Interessen und Fähigkeiten ein und beteilige dich am Programm des Jugendtreffs.
  • Respektvoller und gewaltfreier Umgang: ALLE gehen im Jugendtreff höflich, tolerant und respektvoll miteinander um. 
  • Kosten: Die Nutzung des Jugendtreffs ist in der Regel für alle Jugendlichen kostenfrei möglich. Du musst nur manchmal bei einzelnen Aktionen einen kleinen Teilnehmer-/Unkostenbeitrag zahlen.
  • Verschwiegenheit: Die Fachkraft im Jugendtreff hat Schweigepflicht. Das heißt, wenn du Dinge im Vertrauen besprechen möchtest, wird das nicht ohne dein Einverständnis an deine Eltern oder andere Personen weitergegeben.

Der Jugendtreff Laufen wird betreut von Katharina Hager. Sie steht dir unterstützend zur Seite bei Fragen rund ums Erwachsenwerden: Schullaufbahn, Elternhaus, Liebeskummer, rechtliche Fragen, Hilfestellung bei Problemen und Fragen jeglicher Art; Weitervermittlung an andere Stellen (Jugendamt, Erziehungsberatung, etc.).

Alle Jugendlichen aus Laufen ab 12 Jahren sind jederzeit herzlich eingeladen, im Jugendtreff der Stadt Laufen vorbei zu kommen und reinzuschnuppern!

Ich freue mich auf Euch!

Katharina Hager

Hier findet ihr uns (Google Maps)

© 2021 - Stadt Laufen - Harald Wessner
▲ Nach oben