Logo des Jugendtreffs Laufen

Jugendtreff Laufen

Offener Treff für Jugendliche ab 12 Jahren

Hausanschrift: Kohlhaasstraße 4, D-83410 Laufen

Telefon: +49 8682 8987-29

Ansprechpartnerin: Magdalena Eder

Öffnungszeiten: mittwochs & freitags jeweils von 17 Uhr bis 20 Uhr

Aktionen werden auf Instagram #jugendtreff_laufen angekündigt

Besucht uns auch auf Instagram

Instagram Social Media Icon
jugendtreff_laufen

Aktuelles

Dezember-Angebote im Jugendtreff Laufen

Der Jugendtreff Laufen lädt in den nächsten zwei Wochen zu weihnachtlichen Aktionen im Jugendtreff ein. Die Angebote sind kostenlos. Eine Anmeldung ist nicht notwendig. Die Aktionen finden von 17-20 Uhr im Jugendtreff in der Kohlhaas Straße 4 in Laufen statt.

Weiterlesen …

"Pizza & Politik" - DU entscheidest mit!

Am 24. November fand bereits zum zweiten Mal das Beteiligungsformat "Pizza & Politik" in der Stadt Laufen statt. Jugendliche zwischen 11 und 21 Jahren waren herzlich eingeladen daran teilzunehmen. In gemütlicher Atmosphäre bei Pizza und Getränken hatten die jungen Bürgerinnen und Bürger die Möglichkeit dem Bürgermeister und Stadträten Fragen zu stellen sowie Sorgen und Wünsche zu deponieren.

Weiterlesen …

U18-Landtagswahlen im Jugendtreff Laufen

Jugendlichen und Kindern eine Stimme geben! Die Stadt Laufen richtet ein Wahllokal für Kinder und Jugendliche ein und beteiligt sich damit an der U18-Landtagswahl

Am 8.10.2023 finden die Landtagswahlen in Bayern statt. Vom 21.09. bis zum 29.09.2023 hatten Jugendliche und Kinder in Bayern die Möglichkeit anlässlich der Landtagswahl an den U18-Wahlen teilzunehmen. Der Jugendtreff Laufen wurde auch zum Wahllokal, das am 22. und 27. September von 9:00-12:00 Uhr sowie von 17:00-20:00 Uhr für alle Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren geöffnet hatte. 164 Jugendliche in Laufen nutzen die Chance um ihre Stimme abzugeben.

Weiterlesen …

Jugendumfrage - "DU entscheidest mit"

Jugendliche zwischen 11 und 21 Jahren mit einem Wohnort oder Schulort in Laufen konnten an der Online Jugendumfrage 2023 teilnehmen. Im Mittelpunkt der Umfrage stand die Frage "was wünsche ich mir für meinen Heimatort Laufen?". Zusammen mit den Projektideen aus den Ideenwerkstätten wurden die Wünsche und Anregungen im Mai an die Kommunalpolitik übergeben mit der Bitte einer gemeinsamen Umsetzung. Nun geht es an die Umsetzung. Magdalena Eder, die Initiatorin der Beteiligungsformates und die Leitung des Jugendtreffs Laufen wird hier die Jugendlichen bei der Umsetzung unterstützen und als Schnittstelle zur kommunalen Politik fungieren.

Weiterlesen …

"Pizza & Politik" - DU entscheidest mit!

Die Laufener Jugend hat sich zu Wort gemeldet! Die jungen Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Beteiligungsformates „Pizza & Politik“ übergeben ihre Projektideen für ihren Heimatort Laufen an die Kommunalpolitik.

Ein gemütlicher Pausenraum in der Mittelschule Laufen, öffentliche Verkehrsmittel zum vergünstigten Tarif, ein täglich geöffneter Jugendtreff sowie ein Fitnessstudio für Jugendliche waren nur ein paar der Ideen, die Jugendliche zwischen 11 und 18 Jahren in den Ideenwerkstätten im Frühjahr 2023 in der Mittelschule Laufen sowie im Jugendtreff Laufen ausgearbeitet haben um diese dann einigen Mitgliedern des Stadtrates sowie dem Bürgermeister Hans Feil zu präsentieren, verbunden mit der Bitte das eine oder andere Projekt gemeinsam umzusetzen.

Weiterlesen …

Gelungener Start des neuen Themenschwerpunktes "fit4life" im Kindertreff Laufen

Auf kindgerechte Art grundlegende allgemeine Lebenskompetenzen bzw. -fertigkeiten schulen, das ist das Ziel des im Juli losgestarteten Schwerpunktes des Kindertreffs Laufens. Der erste Termin führte die Kinder im Alter zwischen sechs bis zwölf Jahren ins Tierheim Freilassing, wo sie mehr über die dort lebenden Tiere, über artgerechte Heimtierhaltung und über Tierschutz erfuhren. Weitere Termine unter diesem Themenschwerpunkt sind bereits geplant. Sie ergänzen das bereits seit Frühjahr 2022 monatlich stattfindende Kochen mit geretteten Lebensmitteln im Kindertreff.

Weiterlesen …

Ferienaktionen während der Osterferien 2023

In den Osterferien 2023 bietet die Stadt Laufen wieder stundenweise Ferienaktionen an. Teilnehmen können alle Kinder bis 12 Jahre.

Weiterlesen …

Spielplatzbegehung 2.Teil

Die Stadt Laufen lädt Kinder, Eltern und andere interessierte Bürgerinnen und Bürger recht herzlich ein, ihre Ideen und Wünsche zu äußern. Im Rahmen dieser Begehungen soll ein Stimmungsbild vor Ort eingefangen und erste Ideen hinsichtlich kurz- bis langfristiger Verbesserungsmaßnahmen diskutiert werden.

Weiterlesen …

Sommer - Sonne - Live Music

Es war eine bunte Mischung aus Live Music, DJ Acts und Graffiti Workshop, die am 15. Juli beim Jugendtreff in Laufen zu erleben war.

Weiterlesen …

Osterferien-Aktionen für Kinder und Jugendliche

Das Team der Kinder-, Jugend- und Familienarbeit der Stadt Laufen hat sich für die Osterferien wieder einige Ferienaktionen überlegt.

Weiterlesen …

Fasching in der Tüte und Workshops für Kinder in den Faschingsferien

Das Team der offenen Kinder-, Jugend- und Familienarbeit hat sich für die Faschingsferien einige Aktionen für Kinder ausgedacht.

Weiterlesen …

Adventsbasteln für Familien

Die Stadt Laufen hat im Dezember in Zusammenarbeit mit den ARTgenossen Salzburg drei digitale Adventsbastel-Nachmittage für Laufener Kinder, Eltern und Großeltern organisiert. Wie funktioniert es? Einfach Programm auswählen - anmelden - Link erwarten - Materialien vorbereiten und schon geht´s los.

Weiterlesen …

Online-Informationsreihe für Eltern zum Thema "Medien in der Familie"

Fernsehen, Smartphone, digitales Spielen – Medien gehören wie selbstverständlich zum Alltag von Kindern und Jugendlichen. Das familiäre Umfeld spielt dabei für Kinder und Jugendliche eine wichtige Rolle, wenn es um den richtigen Umgang mit Medien geht. Um Eltern und andere Interessierte zu informieren, worauf bei der Nutzung der elektronischen Medien von Kindern und Jugendlichen besonders geachtet werden sollte, hat die Stadt Laufen in Zusammenarbeit mit der Stiftung Medienpädagogik Bayern und mit freundlicher Unterstützung der vier ortsansässigen Kindertagesstätten und Schulen eine Informationsreihe für Eltern organisiert.

Weiterlesen …

Corona & Du - Infos für junge Leute

Hier findest Du alles rund um Corona (wird fortlaufend ergänzt):

  • Krisenhotlines
  • Beratung für junge Menschen
  • Angebote vom Team der offenen Jugendarbeit Laufen
  • Schutzmaßnahmen und Verhaltenstipps

Weiterlesen …

Lust auf Action, Power, Fun oder Chillen?

Dann bist Du beim Jugendtreff Laufen genau richtig!

Der Jugendtreff Laufen ist eine Anlaufstelle und ein Freizeitort, der für dich und andere Jugendliche ab 12 Jahren kostenlos zur Verfügung steht.

Was kannst du im Jugendtreff machen?

  • dich mit Freunden treffen oder neue Leute kennen lernen
  • Musik hören
  • PS4 spielen
  • malen und basteln
  • kickern
  • Gesellschaftsspiele spielen
  • einfach mal entspannen und gar nix tun
  • Ausflüge machen (wie zum Kletterpark, Sommerrodelbahn, Minigolf)
  • an Aktionen und Projekten teilnehmen (wie Filme schauen, Graffity – Workshop)
  • deine eigenen Ideen einbringen
  • neue Interessen entdecken
  • Verantwortung übernehmen

... und noch vieles mehr!

Informationen zum aktuellen Programm und zu anstehenden Aktionen gibt es im Jugendtreff zu den Öffnungszeiten, hier auf der Homepage der Stadt Laufen und auf Rückfrage bei Magdalena Eder unter magdalena.eder@stadtlaufen.de oder +49 8682 8987-20.

Du kannst im Jugendtreff selbst mitgebrachte Speisen oder Getränke verzerren, es besteht aber auch die Möglichkeiten, Getränke und Snacks zu kaufen. Obst gibt es immer "for free". Ideen für gemeinsame Koch-Aktionen sind jederzeit willkommen!

Alkohol, Zigaretten oder sonstige Drogen sind im Jugendtreff selbstverständlich nicht erlaubt.

Was musst du über den Jugendtreff Laufen wissen?

  • Offenheit: Unsere Angebote stehen ALLEN Jugendlichen ab 12 Jahren aus der Stadt Laufen frei zur Verfügung. Beim offenen Treff jeden Mittwoch & Freitag von 17 Uhr – 20 Uhr kannst du kommen und gehen wann du willst! Du musst dich nicht vorher an- oder abmelden.
  • Freiwilligkeit: Während der Öffnungszeiten steht der Jugendtreff allen Jugendlichen offen. Du entscheidest, ob du kommen oder an Angeboten und Aktionen teilnehmen möchtest. Das heißt, du kommst dann, wenn du Zeit und Lust hast.
  • Beteiligung: Die Angebote und Aktionen orientieren sich an den Wünschen und Bedürfnissen von euch Jugendlichen. Deine Meinung ist also wichtig! Bring dich und deine Interessen und Fähigkeiten ein und beteilige dich am Programm des Jugendtreffs.
  • Respektvoller und gewaltfreier Umgang: ALLE gehen im Jugendtreff höflich, tolerant und respektvoll miteinander um. 
  • Kosten: Die Nutzung des Jugendtreffs ist in der Regel für alle Jugendlichen kostenfrei möglich. Du musst nur manchmal bei einzelnen Aktionen einen kleinen Teilnehmer-/Unkostenbeitrag zahlen.
  • Verschwiegenheit: Die Fachkraft im Jugendtreff hat Schweigepflicht. Das heißt, wenn du Dinge im Vertrauen besprechen möchtest, wird das nicht ohne dein Einverständnis an deine Eltern oder andere Personen weitergegeben.

Der Jugendtreff Laufen wird von Magdalena Eder betreut. Bei allen Fragen von A-Z versucht sie dir unterstützend zur Seite zu stehen. Das kann u.a. das Erwachsenwerden, deine Schullaufbahn, das Elternhaus, Liebeskummer oder auch rechtliche Fragen betreffen!

Alle Jugendlichen aus Laufen ab 12 Jahren sind jederzeit herzlich eingeladen, im Jugendtreff der Stadt Laufen vorbei zu kommen und reinzuschnuppern!

Ich freue mich auf Euch!

Magdalena

Hier findet ihr uns (OpenStreetMap)

Als Jugendleiter im Team der offenen Kinder- und Jugendarbeit mitarbeiten!

Du arbeitest gerne mit Kindern und Jugendlichen? Du möchtest dich gerne sozial engagieren und Verantwortung übernehmen? Dass lass dich von uns ausbilden! Ob in einer Jugendgruppe, dem Jugendtreff, Ferien- und Freizeitangeboten oder bei Festen und Veranstaltungen in deiner Stadt oder beim Kreisjugendring - mitarbeiten und gemeinsam etwas auf die Beine stellen macht Spaß. Die Schulung vermittelt dir pädagogische Grundlagen, praktisches Handwerkszeug, erklärt dir deine Rechte aber auch die Pflichten. Kurzum: viele neue Erfahrungen, die dich persönlich stärken und unvergessliche Momente mit sich bringen.

Wenn du also ehrenamtlich in der Kinder- und Jugendarbeit tätig sein willst und mindestens 15 Jahre alt bist, dann wende dich an uns. Über die Ausbildung informieren kannst du dich unter https://kreisjugendring-bgl.de/jugendleiterin-card.

Ansprechperson in der Stadt Laufen: Mitarbeiterin im Jugendbereich - Magdalena Eder, Tel. 08682/8987-20, Email: magdalena.eder@stadtlaufen.de

Ansprechperson beim Kreisjugendring: info@kjr-bgl.de oder telefonisch unter 08651/61361

© 2024 - Stadt Laufen - Harald Wessner
▲ Nach oben