Sie befinden sich hier:

Die Stadt Laufen stellt zum 01.09.2022 einen Auszubildenden m/w/d für den Ausbildungsberuf Fachkraft für Wasserversorgungstechnik ein

Beschreibung:

Fachkräfte für Wasserversorgungstechnik überwachen und steuern unsere automatisierten Produktionsanlagen, kontrollieren die Messwerte und entnehmen Proben.

Sie lernen wie Rohrleitungssysteme gebaut und betrieben werden, Hausanschlüsse erstellt, Maschinen und elektrische Anlagen bedient und Instand gehalten werden. Bei Störungen greift die Fachkraft eigenständig ein und kann die elektrischen Einrichtungen, wie etwa Pumpen oder Rohrleitungen auch reparieren, verlegen bzw. installieren und demontieren.

Unsere Anforderungen:

- Mindestens qualifizierender Mittelschulabschluss
- Lernbereitschaft und technisches Verständnis
- Handwerkliches Geschick
- Gute Kenntnisse in Naturwissenschaft und Mathematik
- Sorgfältiges Arbeiten und Verantwortungsbewusstsein
- Aufgeschlossenheit und Spaß an der Arbeit im Team
- Freude am Umgang mit dem Bürger

Wir bieten:

- Eine qualifizierte Ausbildung in unserem Betrieb, Berufsschule und bayerischer Verwaltungsschule
- Abwechslungsreiche und interessante Aufgabengebiete
- Freundliche und hilfsbereite Kolleginnen und Kollegen

Die Ausbildungsdauer beträgt 3 Jahre.

Für Rückfragen steht Ihnen Herr Weber unter der Telefon-Nr. 08682/8987-22 gerne zur Verfügung.

Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen richten Sie bis zum 14.05.2021 an die Stadt Laufen, z. Hd. Herrn Weber, Rathausplatz 1, 83410 Laufen.

Informationen zum Datenschutz finden Sie unter https://stadtlaufen.de/stellenanzeigen.html

Zurück

© 2021 - Stadt Laufen - Harald Wessner
▲ Nach oben