Sie befinden sich hier:

PM der LVÖ zum 2. Jahrestag zur Annahme des Volksbegehrens „Rettet die Bienen!“

Wie weit sind wir auf dem Weg zu 30% Ökolandbau in Bayern?

München, 8. Juli 2021. Ziel des Volksbegehrens Artenschutz vor zwei Jahren war es, die Artenvielfalt in Bayern besser zu schützen und wiederherzustellen. Mit der Annahme des Volksbegehrens und der Begleitgesetze wurde beschlossen, diese Ziele auf mehreren Wegen zu verfolgen. Der Ökolandbau ist einer davon, denn er bietet zahlreiche Vorteile unter anderem auch beim Schutz von Lebensraum- und Artenvielfalt. Seit dem 17. Juli 2019 steht deshalb im Bayerischen Naturschutzgesetz, dass bis 2030 mindestens 30% der landwirtschaftlichen Fläche in Bayern ökologisch bewirtschaftet werden sollen. Zwei Jahre nach der Annahme des Volksbegehrens gilt es zu prüfen: Wie weit sind wir auf dem Weg zu 30% Ökolandbau in Bayern? Welche konkreten Maßnahmen wurden beschlossen und umgesetzt? Was muss noch getan werden?

 

Den ganzen Bericht finden Sie im nachfolgendem Link:

Zurück

© 2021 - Stadt Laufen - Harald Wessner
▲ Nach oben