Sie befinden sich hier:

„Ein super Kreislauf“ - Felderbegehungen bei den Landwirten der Ökomodellregion

Artikel von Christine Limmer aus der Südostbayerischen Rundschau vom 23.07.2021

Trostberg/Tittmoning. Die Ökomodellregion Waginger See-Rupertiwinkel wurde 2014 von den Anrainergemeinden um den Waginger und Tachinger See gegründet, um die Gewässerqualität zu sichern und heimische Bioprodukte zu fördern. Eines der ersten Projekte war die Vermarktung von kaum vorhandener Biobraugerste. Acht Landwirte haben sich 2014 entschlossen, Sommergerste, die von der Schlossbrauerei Stein verarbeitet wird, nach Biokriterien anzubauen. Im Zusammenschluss der Ökomodellregion garantiert ihnen Abnahme und faire Entlohnung, seit 2019 auch in Zusammenarbeit mit der Ökomodellregion Inn-Salzach.

Den gesamten Bericht entnehmen Sie bitte der beigefügten PDF-Datei.

Zurück

© 2021 - Stadt Laufen - Harald Wessner
▲ Nach oben