Christkindlmarkt

Stadtpark Laufen

An ca. 25 Ständen erwarten Sie kulinarische Schmankerl und liebevolle Geschenkideen. Die Angebotspalette ist reichhaltig. Sie reicht von Handwerkskunst über Kunsthandwerk bis hin zu ausgefallenen Kreationen und kulinarischen Genüssen.

Auch in diesem Jahr wird es wieder das bekannte Laufener Landweizenbrot, sowie einen "Heißen Trachler" oder einen "Gartler Flip" geben. Wenn Sie sich darunter nichts vorstellen können: Umso besser...kommen Sie vorbei und finden Sie es raus!

Musikalisch ist für ein vielfältiges und ansprechendes Rahmenprogramm gesorgt.

Am 1. Dezember, 2019 ist folgendes besonders zu erwähnen:

14:00 Uhr: Adventliche Weisen mit der MLV Laufen

15:00 Uhr: Theaterszene zum Stille-Nacht-Themenweg

16:00 Uhr: Bleibinger Flötenkinder

17:00 Uhr: Ensemble der Musikkapelle Leobendorf

19:00 Uhr: Ensemble der Musikkapelle Leobendorf

Grenzlandperchten:

Ab 15 Uhr treffen sich am Rathausplatz die Grenzlandperchten mit ihren Hexen. Die Kinder dürfen die Perchten und Hexen anfassen, die Masken probieren und vieles mehr....

Ab ca. 16:30 Uhr gehen die Hexen (die Kinder dürfen mitgehen) in Richtung Kriegerdenkmal und verteilen dort schon einige Nikolaussackerl.

Ab ca. 18 Uhr findet dann der Perchtenlauf statt.

Nachtwächterführung:

Treffpunkt: 17 Uhr am Rathausplatz

Historienspiel:

Beginn: 16 Uhr.

Kutschenfahrten (geeignete Witterung vorausgesetzt)

Zurück

Bürgerserviceportal der Stadt Laufen Berchtesgadener Land Tourismus Laufen ist Fairtrade Stadt - Kampagne Fairtrade Towns Ökomodellregion Waginger See - Rupertiwinkel Laufen ist Gentechnikanbaufreie Komune Salzach Festspiele Laufen Volkshochschule (VHS) Rupertiwinkel Stadtgemeinde Oberndorf bei Salzburg Partnerstadt Brioude in Frankreich Partnerstadt Laufen an der Birs in der Schweiz Partnergemeinde Leobendorf in Niederösterreich
© Harald Wessner 2019