Stille Nacht Historienspiele 2018

Salzachhalle Laufen

Das Weihnachtslied „Stille Nacht!“ wird im Jahren 2018 200 Jahre alt. Zu diesem großen Jubiläum, das die Welt gebührend feiert, werden in Oberndorf und Laufen zahlreiche Festveranstaltungen durchgeführt. Einer der Höhepunkte wird das „Stille-Nacht!“-Historienspiel sein, das in diesem Jahr den zehnjährigen Bestand begeht.
In dem Historienspiel mit dem Titel „Stille Nacht Heilige Nacht! – Die der Welt Hoffnung gebracht“ wird die Entstehung des Weihnachtsliedes eindrucksvoll gezeigt und es werden auch die Umstände unter denen das Lied entstand, wie die Armut der Bevölkerung, der Einfluss der Napoleonischen Kriege und das Adventsbrauchtum in dieser Region zu sehen sein. Eine große szenische Aufführung mit viel Advent- und Weihnachtsliedern. Die Handlung befasst sich auch mit den zwischenmenschlichen Beziehungen, die infolge der Grenzziehung sehr gelitten hat. In der Neuinszenierung gehen Autor Prof. Mag. Josef A. Standl und Regisseur Gerard Es mit den etwa 60 Mitwirkenden auch auf die Verbreitung des Liedes ein und zeigen auf, wie das Lied den Weg in die Welt genommen hat. Im Schlussakt treten dabei auch Gruppen aus aller Herren Länder auf, die das Lied in ihrer Landessprache und in ihrer traditionellen Kleidung ihrer Herkunftsländer darbieten werden. Dieses Historienspiel berührt die Herzen der Menschen, wie das Lied selbst es vermag.

Termine:
Samstag, 1. Dezember 2018, 19 Uhr, Salzachhalle Laufen und Themenweg Oberndorf
Sonntag, 2. Dezember 2018, 16 Uhr, Salzachhalle Laufen und Themenweg Oberndorf
Samstag, 8. Dezember 2018, 19 Uhr, Salzachhalle Laufen und Themenweg Oberndorf
Sonntag, 9. Dezember 2018, 16 Uhr, Salzachhalle Laufen und Themenweg Oberndorf

Die Themenwege beginnen jeweils eineinhalb Stunden vor dem Historienspiel mit einer historischen Einführung vor der Stille-Nacht-Kapelle Oberndorf. Am musikbegleiteten Laternenweg vom Oberndorfer Adventsmarkt bei der Stille-Nacht-Kapelle bis zum Laufener Christkindlmarkt gibt es vier historische Stationen, die zum Stück hinführen. Das Historienspiel selbst wird in der Salzachhalle Laufen nahe dem Christkindlmarkt aufgeführt.

Kartenverkauf online unter: https://www.inn-salzach-ticket.de/?s=historienspiel
oder unter Fa. Dietrich in Laufen unter der Telefonnnummmer 08682/1258

Zurück

Bürgerserviceportal der Stadt Laufen Berchtesgadener Land Tourismus Laufen ist Fairtrade Stadt - Kampagne Fairtrade Towns Ökomodellregion Waginger See - Rupertiwinkel Laufen ist Gentechnikanbaufreie Komune Salzach Festspiele Laufen Volkshochschule (VHS) Laufen Stadtgemeinde Oberndorf bei Salzburg Stille-Nacht-Region Partnerstadt Brioude in Frankreich Partnerstadt Laufen an der Birs in der Schweiz Partnergemeinde Leobendorf in Niederösterreich
© Harald Wessner 2018