Sie befinden sich hier:

Mehr regional und Bio für die Kinder

Laufen will Anteil in städtischen Einrichtungen kontinuierlich erhöhen – Mehrkosten trägt die Stadt

 

Artikel von Hannes Höfer, Südostbayerische Rundschau vom 16.11.2021

Laufen. Zweimal haben Elternbeiräte, Stadträte und Verantwortliche an dem bekannten „runden Tisch“ diskutiert. Der Grund: Die Umsetzung eines gemeinsamen Ziels, nämlich den Kindern in den städtischen Einrichtungen mehr regionale und biologische Speisen und Getränke anzubieten. „Kein leichtes Thema“, blickte Bürgermeister Hans Feil in der jüngsten Stadtratssitzung auf die Gespräche zurück. Jeder habe Abstriche machen müssen bis hin zu einem Konsens. „So funktioniert Demokratie“, kommentierte der Rathauschef den erfolgreichen Prozess...

Den vollständigen Artikel finden Sie im nachfolgendem Link:

Zurück

© 2021 - Stadt Laufen - Harald Wessner
▲ Nach oben