Sie befinden sich hier:

Kühe und Menschen (und Klima)

Zeitschrift „Kultur und Politik“, Bioforum Schweiz

Ausgabe 2 / 2022, Autor Nikola Patzel

 

Über 97% der Milch und über 99% des Rindfleisches weltweit kommen nicht aus dem Alpenraum. Die europäischen Flächenländer Russland, Deutschland und Frankreich melken zusammen über 10-mal mehr als der Alpenraum allein. Mit Abstand die meisten Rinder gehören Menschen in den USA, Brasilien und China; nur auf die Milch geschaut ist auch Indien ganz vorne dabei. Doch im Voralpen- und Alpenraum, da ist die Auseinandersetzung über „Kühe und Klima“ besonders stark. Dabei kann es passieren, dass der grosse Nutzen der Kühe für die menschliche Ernährung, für die Lebensvielfalt des Landes und unter Umständen sogar fürs Klima nicht anerkannt wird.  ..

 

Den vollständigen Artikel finden Sie im nachfolgendem Link:

 

Zurück

© 2022 - Stadt Laufen - Harald Wessner
▲ Nach oben