Sie befinden sich hier:

Der Wert der Hochmoore

Verbesserung von Wasserhaushalt und Biodiversität, sowie eine Verringerung des Treibhauseffekts

Artikel von Alois Albrecht aus der Südostbayerischen Rundschau vom 2.10.2021

Nirnharting. Der Wert der Hochmoore in unserer Gegend und ihrer Renaturierung wurde neulich sehr anschaulich vor Augen geführt bei einer Waldbegehung im Weitmoos, nahe Nirnharting, organisiert vom AELF Traunstein (Initiative Zukunftswald Bayern 2020/22), dem Agrarbündnis und der Ökomodellregion Waginger See – Rupertiwinkel. Als Referenten bei der Waldbegehung für die etwa 40 Teilnehmer aus der Gemeinde Waging und der Jagdgenossenschaft Nirnharting agierten Revierförster Max Poschner sen., Dominik Zellner vom Natura 2000-Team des AELF und Dominik Bachmor, an der Regierung von Oberbayern zuständig für Moorrenaturierung und Klimaschutz.

Den vollständigen Bericht finden Sie im nachfolgendem Link:

Zurück

© 2021 - Stadt Laufen - Harald Wessner
▲ Nach oben